10. Science Dinner: Über die Sinnhaftigkeit des Fastens 12.10.2018

Die starke Nachfrage hat uns veranlasst, diese Veranstaltung zu wiederholen, wozu wir Sie herzlich einladen.

Zum 10. Science Dinner laden wir Sie herzlich ein. Es beginnt mit einem üppigen
authentischen äthiopischen Buffet. Anschließend verfolgen Sie einen Vortrag zu dem
Thema:
Über die Sinnhaftigkeit des Fastens
Referent: Medizinalrat Prof. Dr. med. habil. Gerd Birkenmeier

Prof. Birkenmeier, Arzt, Biochemiker und Krebsforscher erklärt, wie wir der größten Geisel
der zivilisierten Welt, dem Übergewicht, entgegen treten können. Weltweit sterben mehr
Menschen an sogenannten Zivilisationskrankheiten (NCD=Non Communicable Diseases) als
an infektiösen, übertragbaren Erkrankungen (CD= Communicable Diseases). Unsere Lebens-
und Ernährungsweise hat sich weit von unseren, über Millionen von Jahren in der Evolution
entwickelten und genetisch fixierten Verhaltensweisen entfernt. Wir erleben gegenwärtig
die größte Dissonanz zwischen unserem Genotyp und Phänotyp. Wie man dem Übergewicht
begegnen kann, seinen Körper dabei regeneriert und länger gesund hält, werden Sie in
diesem Vortrag erfahren. Dabei lernen Sie Wichtiges über die Grundlagen der Ernährung
sowie über die Hintergründe des Fastens. Sollten Sie das Erfahrene umsetzen, werden Sie
eine neue Sinnlichkeit und innere Kraft verspüren.

Ablauf:
12.10.2018
18:00-19:30 Uhr Buffet anschließend 20:00-21:30 Vortrag mit anschließender Diskussion

Wir erlauben uns , einen Kostenbeitrag von 20,00€ pro Person zu erheben.

Anmeldung:
Email: info@addis-cafe.de (bevorzugt!)
Mobile: 01735749886

Kommentar verfassen