Zum 24. Science Dinner laden wir Sie herzlich ein. Es beginnt mit einem üppigen authentischen äthiopischen Buffet. Anschließend verfolgen Sie einen Vortrag zu dem Thema:

Pankreaskrebs: Die tückischste aller Krebsarten
Referent: Frau Prof. Dr. med. Ines Gockel, MBA

Frau Prof. Ines Gockel leitet die Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Universitätsklinikum Leipzig. Patienten mit einem Pankreaskarzinom suchen bei ihr häufig Rat und Hilfe. Diese Erkrankung ist schwer zu behandeln und bedauerlicherweise auf dem Vormarsch. Während die Überlebensraten bei den meisten Krebsarten in den letzten Jahren durch Früherkennung und verbesserte Therapien deutlich angestiegen sind, liegt sie bei Pankreaskarzinom-Patienten fünf Jahre nach der Diagnose bei nur 5%. In Deutschland erkranken 17.000 Menschen pro Jahr an diesem Krebs mit steigender Tendenz. Für die Zunahme der Erkrankung machen Experten den modernen Lebensstil verantwortlich, darunter Rauchen, Übergewicht, Alkoholkonsum und einseitige Ernährung. Aufgrund einer fehlenden Früherkennung wird die Diagnose in vielen Fällen erst spät gestellt. Die einzige Therapieoption ist die Chirurgie. Hier sind neue innovative Therapieverfahren wie „irreversible Elektroporation“ in Kombination mit personalisierter Chemotherapie angezeigt. Den neuesten Stand der Wissenschaft und klinischen Behandlung dieser Krebsart erfahren Sie von Frau Prof. Gockel.

Ablauf:
ab 18 Uhr Buffet
20:00 – 21:30 Vortrag mit anschließender Diskussion


Anmeldung:
Email: info@addis-cafe.de (bevorzugt!)
Mobile: 01735749886

Addis Café UG

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Kommentar verfassen